Wohnungsbau Drucken E-Mail

Wohnungsbau in der Innenstadt

Mieter bekommen am 29. Mai ihre Schlüssel

Noch sieht es so richtig nach Baustelle aus. Bis 29. Mai soll alles fertig sein.Den Termin haben sie sich ganz dick in den Kalender geschrieben: Am 29. Mai erhalten 27 Mieter in Malchin den Schlüssel zu ihren neuen vier Wänden. Bis zu diesem Tag soll der Bau der neuen Wohnungen auf dem Malchiner Innenstadtquartier abgeschlossen sein. Auf der Baustelle geben sich derzeit buchstäblich fast alle Gewerke die Klinke in die Hand. Maler sind fleißig beim streichen, Trockenbauer setzen Wände, Elektriker und Heizungsbauer stehen mit ihren Arbeiten kurz vor dem Abschluss. Beim Bauherrn - der Wohnungsgesellschaft Malchin - werden derzeit die Mietverträge für die künftigen Bewohner erstellt. Über mangelnde Nachfrage habe man sich überhaupt nicht beklagen können, sagt Wogema-Geschäftsführer Günter Busse. Für manche Wohnungen gab es bis zu acht Interessenten. Die 27 Wohnungen sind allesamt barrierefrei, drei Wohnungen sind behindertengerecht gebaut. Vergeben sind mittlerweile auch alle drei Gewerbeeinheiten im Haus. Eine Praxis für Physiotherapie, ein Cafe´ und ein Pflegedienst werden die Gewerbeflächen künftig nutzen.

Bildtext „baustelle 1“: Noch sieht es so richtig nach Baustelle aus. Bis 29. Mai soll alles fertig sein.

 

 

Sie erreichen uns:
Telefon: 03994 640-0
Fax: 03994 640-333
E-Mail: stadt.malchin@t-online.de

Projekte gefördert durch: