Freizeittipps für Ihre Ferien Drucken E-Mail

Was Sie über den Kummerower See wissen sollten

Der Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern liegt zwischen den Städten Malchin, Dargun und Demmin im Landkreis Demmin, ca. 70 km südlich von Stralsund. Der Kummerower See ist der viertgrößte See des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und der achtgrößte See in Deutschland. Das westli-che Seeufer gehört zu Mecklenburg, das östliche und südliche mit den Orten Verchen und Kummerow zu Vorpommern. Der See ist rund 11 Kilometer lang, durchschnittlich 4 km breit und durchschnittlich 8,1 Meter tief. Er wird vom Fluss Peene durchflossen. Der See ist eingebettet in die wunderschöne Hügel-landschaft der Mecklenburgischen Schweiz und ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus dem In- und Ausland. Nordwestlich des Sees befinden sich die bewaldeten Berge der Mecklenburgischen Schweiz. Der Kummerower See ge-hört zum Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See. Östlich des Sees verläuft von Malchin nach Demmin eine Teilstrecke der Eiszeitroute Mecklenburgische Seenplatte. Ganz gleich ob Sie sie nun radeln, wandern, Was-sersport betreiben oder sich ganz einfach entspannen und erholen möchten – auf und am See haben Sie dazu hervorragende Möglichkeiten.

Daten zum Kummerower See


Fläche: 32,55 km²
Maximale Tiefe: 23,3 Meter
Mittlere Tiefe: 8,1 Meter
Besonderheiten: große Teile des Seegrundes unter NN



Angeln


Wichtigste Fischarten: Karpfen, Aal, Forelle, Hecht, Zander, Barsch, Plötz, Schlei, Wels, Brasse.

Ein Paradies Petrijünger die Peene und der Kummerower See.
Selbst wenn Sie nur Gelegenheitsangler sind und über keinen Fischereischein verfügen, können Sie bei den Stadtinformationen einen Touristenfischereischein erwerben. Dieser ist dann 28 Tage gültig.











Eine Angelkarte und Angelzubehör erhalten Sie bei folgenden Anbietern:

Malchin
Connys Sportshop Steinstraße
Tel.: 03994/222643

Wasserfreizeit Bremer Koesters Eck
Tel.: 03994/223665
Funk: 01749176737


 

Baden

Rund um den Kummerower See finden Sie eine Vielzahl von Bademöglichkeiten. Badestrände gibt es am östlichen Ufer unter anderem in Kummerow, Sommersdorf, Gravelotte und Verchen und am westlichen Ufer in Salem. Badevergnügen pur bieten auch die modernen Freibäder der Region in Malchin, Stavenhagen und Demmin.










Camping

Camping Malchiner Kanu-Club e.V.
Am Kanal 2
17139 Malchin
Tel. 03994 23 94 68 oder 0152 0364 54 53

 

Draisine

Im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz verläuft die ehemalige Eisenbahn-strecke zwischen Dargun und Malchin, die nun als Draisinenstrecke genutzt wird. Hier erhalten Sie die Gelegenheit, abseits der viel befahrenen Straßen die einzigartige Natur vom Gleis aus zu entdecken. Fast die gesamte Strecke – die Gesamtlänge beträgt übrigens 16,7 Kilometer – liegt im Europäischen Vogelschutzgebiet und führt Sie durch den Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See. Entlang der Strecke sind auch diverse Kunstwerke zu bestaunen.

Kontakt:
Draisinenstation Dargun
Tel. 039959 278 04 oder 038459 660 00

 

Fahrgastschiff

Entdecken Sie den See und befahren Sie den Amazonas des Nordens, wie die Peene genannt wird, mit einem Fahrgastschiff. Zwei Unternehmen bieten in der Mecklenburgischen Schweiz diverse Touren auf Kummerower See und Peene an. Die Fahrten führen bis hin zur Insel Usedom.

Personenschifffahrt Ingo Müller & Sohn
Hafen Demmin am Hanseufer
Tel.: 03998/282874

Feste 

Mecklenburger Motorradtreffen in Malchin

Ort: Wald-Arena im Hainholz

Termin: jährlich Ende April bis Anfang Mai



Altstadtfest
Ort: Stadtzentrum Malchin
Termin: jährlich am letzten Juniwochenende



Lichterfest
Ort: Städte und Gemeinden rund um den Kummerower See
Termin: jährlich am letzten Juliwochenende



Häfen


Wasserwanderrastplatz„Koesters Eck“

Am Kanal 2
17139 Malchin
Tel. 03994 23 94 68 oder 0152 0364 54 53



Hafen Salem
Am Hafen 1
17139 Salem
Tel. 0173 931 96 45
Hafenmeister: Herr Gailtene

 

Hochseilgarten

Ein unvergessliches Klettererlebnis bietet der Hochseilgarten in Salem. Der Hochseilgarten - ein großer Abenteuerspielplatz? Auf den ersten Blick: ja.
Auf den zweiten aber viel mehr.

Kontakt:
Segel Basis Salem
Am Hafen 1
17139 Salem
Tel. 039923 7160
Fax 039923 71616


Museen


Malchiner Museum „Stadtmühle“

Goethestraße 5
17139 Malchin


Öffnungszeiten:
Sonntag von 14:00 – 17:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten
werden nach Absprache Führungen angeboten.

Tel.: Herr Gielow: 03994/227235
Herr Gertz: 03994/632504
Frau Schnepf: 03994/222525



Wasserwandern, Segeln, Yachtcharter


Wasserwanderfreizeit „Kösters Eck“
Herr Bremer
Am Kanal 2
17139 Malchin
Tel.: 03994/223665 oder 0174/9176737


Malchiner Kanu-Club e. V.
Herr Werbel
Am Kanal 2
17139 Malchin
Tel.: 03994/239468 oder 0152/03645453





Segel Basis Salem
Am Hafen 1
17139 Salem
Tel.: 0395/5660042
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 28. Mai 2013 um 13:03 Uhr
 

 

Sie erreichen uns:
Telefon: 03994 640-0
Fax: 03994 640-333
E-Mail: stadt.malchin@t-online.de

Projekte gefördert durch: